Willkommen beim ULC Weinland!

N�LMS Amstetten

_______________________________________________________________________________________

2019

Österreichische Meisterschaften U16 und U20

U16

Pia Buchta überrascht bei ihren ersten Österreichischen Meisterschaften mit einem 4.Platz über 300mHürden. Nach Jessica Baumann, die erwartet über 3000m vorne mitlaufen konnte und Bronze holte, etabliert sich somit eine weitere ULC-Nachwuchsathletin in der österreichischen Spitze.

Adam Bossowski platzierte sich mir einer neuen Bestzeit über 300mHürden Strecke im Mittelfeld. Julius Gerzsi verpasste trotz neuer Bestleistung von 43,17m Bronze im Speerwurf.

Der starke Regen verhinderte einige weitere Erfolge, so scheiterte die Stabhochspringerin Jaqueline Schaffer an der von ihr gewählten Anfangshöhe, obwohl auch sie mir einer Medaille rechnen konnte. Die 4x100m-U16 Staffel wurde leider disqualifiziert. Die U20-Staffel war wegen der krankheitsbedingten Abwesenheit von Lena Spazirer nicht am Start.

U20

In der U20 gab es keine Überraschungen, Laura Ripfel, die sich bereits in der Phase des Aufbautrainings befindet, siegte in einem spannenden Rennen über 800m, verzichtete aber auf einen Start über 1500m. Andreas Wolf startet erstmals bei der ÖM über die U20 Hürden und holte Silber. Unsere Stabhochspringer Daniel Steindl und Abdi Fatah teilten sich den 6.Platz, Laura Oppenauer holte im Hochsprung den 5.Platz.

max

_______________________________________________________________________________________

Highlights im August

Internationales Meeting in Arndorf

Laura Ripfel verbessert den Niederösterreichischer U18-Rekord von über 1000m gehalten von Jennifer Wenth auf 2:51,60min.

Lena Spazirer erzielt eine neue Bestleistung über 100m mit 12,25s.

Die 4x100m-Nationalstaffel mit Maximilian Münzker als Startläufer sprintet zu eine tollen Zeit von 39,88s und bleibt erstmals seit 2006 unter der 40s-Marke.

Am Trainingskurs in Obertraun wurde in der letzten Ferienwoche erfolgreich trainiert.

max

max

_______________________________________________________________________________________

Wasserweitsprung

Der Stabhochspringer Pascal Bohynik siegte beim Wasserweitsprung im Laaerbergbad in Wien.

Er kann mit der Weite von 6,55m das Event im Stechen gegen Will Dibor gewinnen.

Bei den Frauen siegte Sarah Lagger (Zehnkampfunion), eine der erfolgreichsten Athletinnen Österreichs.

max

_______________________________________________________________________________________

Staatsmeisterschaft 2019

Maximilian Münzker etabliert sich wieder als zweitschnellster Österreicher

Unser kleines erfolgreiches Team in Innsbruck:

Sprint:

Maximilian Münzker holt Silber über 100m und eine 4.Platz über 200m.

Lena Spazirer kann sich erstmals mit den Schnellsten Österreicherinnen messen, sie wird über 100m 11. Und über ihre stärkere Disziplin die 200m tolle 6.

Leider ließen das Wetter und der Gegenwind keine Bestzeiten zu.

110m Hürden:

Thomas Holzinger scheidet durch einen schweren Sturz in Vorlauf als Medaillenkandidat aus, er kommt aber mit Abschürfungen davon

.

Hochsprung:

Laura Oppenauer erreichte bei ihrem Debüt den 7.Platz.

max

max

_______________________________________________________________________________________

EYOF - internationale Erfolgen für die Nachwuchselite

Persönliche Bestzeit von Andreas Wolf über die 400mHürden in 54,31s!

Er sprintete in seiner Spezialdisziplin zum hervorragenden 11.Rang.

Erfreulich sein Erfolg mit der nationalen Medleystaffel, wo er sensationelle 300m zurücklegte und sich Österreich über den 6.Platz freuen konnte.

Laura Ripfel verfehlte trotz Top-Form als Dritte ihres Vorlaufes über 800m den Finaleinzug und beendete als 13. Auch sie war in der nationalen Medleystaffel über 300m im Einsatz, für die Österreicherinnen reichte der 5.Platz im Vorlauf leider für keinen Finaleinzug.

max

(c) GEPA pictures/ÖOC

_______________________________________________________________________________________

EYOF 2019

Laura Ripfel (800m) und Andreas Wolf (400mHürden) qualifizieren sich für das Europäische Youth Olympic Festival, das vom 22.-27.07.2019 in Baku stattfindet.

Insgesamt hat der Österreichische Leichtathletikverband 12 Startplätze zugesprochen bekommen, dass zwei Athleten des ULC Weinland im Startaufgebot sind bestätigt unsere erfolgreiche Nachwuchstrainingsarbeit.

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften U18 und U23 in Linz

Laura Ripfel siegte bei großer Hitze in taktischen Rennen über 800m und 1500m der U18.

Andreas Wolf holte sich den Sieg über 400mHürden U18.

Maximilian Münzker siegte über 100m U23 ungefährdet.

Silber über die 200m von Maximilian Münzker und Lena Spazirer, die trotz Gegenwind knapp an ihre Bestleistung anschließen könnte. Zum hervorragenden 4.Platz sprintete sie über die 100mHürden, leider blieb sie im 100m-Finale unter ihrem Leistungspotenzial und verpasste so als 4. Knapp das Podest. Der Gegenwind und die heißen Bedingungen verhinderten den Erfolg auf die Qualifikation von Maximilian Münzker für die U23-EM über 200m. Mit Maximilian Münzker an der Spitze holten Daniel Steindl, Andreas Wolf und Abdi Fatah überraschend Bronze über 4x100m. Daniel Steindl stellte mit übersprungene 4m eine neue Bestleistung im Stabhochsprung auf und wurde mit Bronze belohnt.

Thomas Holzinger holte Bronze über die 110mHürden.

Auch unsere U16 Athletinnen, die sich bereits über Limits qualifiziert hatten, starten und konnten sich bereits in der U18-Klasse in den Top-10 platzieren.

Top 10:

Jessica Baumann über 3000m, Katharina Krenn im Hoch- und Dreisprung, Jaqueline Schaffer im Stabhochsprung und in der 4x100m Staffel in der Besetzung Jaqueline Schaffer- Lena Spazirer, Larissa Tiefenbacher und Laura Ripfel.

max

max

_______________________________________________________________________________________

11! Landesmeistertitel für den ULC Weinland in Amstetten - eines der stärksten Meisterschaftswochenende der Vereinsgeschichte

AK

100m: Maximilian Münzker

200m: Maximilian Münzker

Hochsprung: Laura Oppenauer

4x100m: Daniel Steindl-Maximilian Münzker-Andreas Wolf-Abdi Fatha Ahmed

U18

100m: Lena Spazirer

200m: Lena Spazirer

100m Hürden: Lena Spazirer

1500m: Jessica Baumann

110m Hürden: Daniel Steindl

Stabhochsprung: Daniel Steindl

400m Hürden: Andreas Wolf

Weitere Medaillen und Top- Platzierungen erkämpften Laura Ripfel, Jaqueline Schaffer, Annalena Reng, Pia Buchta und Anna Adler sowie Abdi Fatah Ahmed, Adam Bossowski und Michael Werdenich!

max

max

_______________________________________________________________________________________

Bundesländercup 2019 in Wolfsberg

Beim Sieg des NÖLV-Teams zeichneten sich Lena Spazirer und Andreas Wolf als die Topscorer für das niederösterreichische Team aus. Der so gewonnene Pokal ging traditionell an die besten Punktelieferanten. Insgesamt waren 5 Athletinnen und Athleten des ULC Weinland aus dem Landeskader für den Bundesländervergleichskampf nominiert:

Andreas Wolf: 1.Platz über 400mHürden, 2.Platz im Dreisprung, 3.Platz über 400m, 2.Platz 4x100m

Lena Spazirer: 2.Platz über 100m und 200m, 3.Platz 100mHürden, 2.Platz 4x100m

Laura Ripfel: 1.Platz über 800m, 2.Platz über 1500m

Jessica Baumann: 4.Platz über 3000m, 13.Platz über 1500m

Daniel Steindl: 5.Platz im Stabhochsprung, 8.Platz in Weitsprung und über die 110m Hürden

max

_______________________________________________________________________________________

Internationales Meeting in Maribor

Laura Ripfel läuft in einem sehr mutig angelegten Rennen eine neue Bestzeit über 800m in 2:09,84s und unterbot somit das Limit für die U20 Europameisterschaft.

Laura hat somit ihren internationalen Einsatz abgesichert und wird im Juli entweder bei den EYOF in BAKU oder bei der Junioreneuropameisterschaft in BORAS/Schweden starten.

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Mehrkampfmeisterschaften U16 und U18

Daniel Steindl fixierte am Wochenende in der Südstadt seine Zehnkampfleistung und wird in dem starken Feld zufriedener 6. Mit etwas Glück in Stabhochsprung wäre sogar ein Podestplatz möglich gewesen.

Larissa Tiefenbacher nahm als einzige unseres Nachwuchsteams die Herausforderung in Siebenkampf an, startete leider in der 2.Startgruppe mit etwas schlechteren Windverhältnissen und konnte viel Erfahrung sammeln.

Jessica Baumann probierte sich erstmals beim Berglauf und erreichte als jüngste Teilnehmerin in der U18 Klasse den 8.Rang in der Meisterschaftswertung.

max

max

_______________________________________________________________________________________

Landesmeisterschaften in den Nachwuchsklassen U16 und U20 in St.Pölten

8 Landesmeistertitel für unseren Nachwuchs

Adam Bossowski war überraschend Schnellster über 300mHürden, nachdem kurz vorher Pia Buchta den sicheren Sieg nach einer Kollision mit einer Hürde vergeben hat.

Nicht überraschend kam der Sieg von Jessica Baumann über 3000m, über 1000m holte sie dann noch Silber.

Mit Jaqueline Schaffer siegte die Favoritin im Stabhochsprung und mit Julius Gerszi konnte sich auch der Favorit im Speerwurf durchsetzen.

Die Hochspringerin Katharina Krenn holte hier nur Bronze, im darauf folgenden neu eingeführten Disziplin, dem Dreisprung, Silber, gefolgt von ihrer Trainingskollegin Larissa Tiefenbacher. Im Sprintbereich gab es eine neue persönliche Bestzeit von Annalena Reng.

In der U20 Klasse sorgte Laura Ripfel zum Saisonauftakt mit Siegen über 400m und 1500m.

Daniel Steindl überquerte als einziger die Höhe von 3,60m im Stabhochsprung, sprang auch erstmals über 6m weit und bereitet sich in einigen Disziplinen erfolgreich auf die Österreichische Meisterschaft im Zehnkampf der U18 Klasse vor.

Am höchsten einzuschätzen sind nach diesem erfolgreichen Wochenende die Sprintzeiten von Lena Spazirer, sie siegt über 100m in 12,34s und auch über 200m sorgt sie mit 25,41s für eine neue persönliche Bestzeit.

Der ULC- Leichtathletik Nachwuchs kann sich über viel Medaillen und gute Platzierungen freuen.

Glückwunsch!

max

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften der Vereine U16

Das ULC-U16 Team zeichnet sich durch hervorragende Lauf- und Sprungergebnisse aus.!

16 Teams waren in Ternitz am Start, wie immer gab es eine knappe Punkteentscheidung um die Plätze im nationalen Ranking in der Nachwuchsleichtathletik. Es zeigte sich wieder, dass unser Schwerpunkt bei den Lauf- und Sprungdisziplinen liegt. Nachdem in den letzten Jahren Top 3 und eine Top 4 Platzierungen erreicht wurden, so erkämpften sich die Athletinnen heuer den soliden 7.Gesamtrang.

Jessica Baumann holte überlegen den Sieg über 1000m und verbesserte ihre persönliche Bestzeit auf 3: 13,67min.

Jaqueline Schaffer überquerte in Stabhochsprung 2,60m und wurde damit tolle Zweite.

Katharina Krenn überquerte im Hochsprung bei Regen die 1,51m und belegte damit den 3.Rang.

Larissa Tiefenbacher wurde 4. im Weitsprung und holte auch Punkte über die 80m Hürden und im Speerwurf.

Pia Buchta verbesserte ihre 100mZeit auf 13,88s und legte mit tollen 300m den Grundstein für die Staffelzeit.

Annalena Reng, Alea Kopp, Florentine Ehrenhöfer, Sophie Michaeler und Johanna Helm ergänzten das Team mit ihren Einsätzen bei Kälte und Regen.

Die Betreuerinnen Ingrid und Marion sind stolz auf eure Leistungen!

max

_______________________________________________________________________________________

Erfolgreicher Einstieg unserer "Jungen" in die Saison 2019

Beim Erich-Racher-Gedächtnismeeting in St.Pölten testeten einige Athletinnen und Athleten ihre Form zu Saisoneinstieg.

Einige Top-Leistungen:

1. Anna Adler im Diskuswurf U18

1. Adam Bossowski im Diskuswurf 24.45m

1. Katharina Krenn im Hochsprung 1,50m und 3. im Diskuswurf 20,50m

2. Larissa Tiefenbacher im Weitsprung 4,94m und tolles Debut über 80mHÜrden

3. 3x800m U18-Staffel mit Anna, Pia und Larissa

4. 3x800m U16-Staffel mit Yana, Florentine und Kristina

Annalena verbessert ihre 100m Bestzeit!

Gratulation vor allem unseren "Neuen" zur ersten erfolgreichen Wettkampferfahrung!

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Crosslaufmeisterschaften Innsbruck 2019

Unsere Nachwuchsläuferin Jessica Baumann holte mit einer grandiosen Leistung die Bronzemedaille in der U16-Klasse.

Herzliche Gratulation !

max

_______________________________________________________________________________________

Cross Landesmeisterschaften 2019

Sieg von Jessica Baumann bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf in Hirtenberg!

Ein kleines sehr tapferes Team kämpfte sich über die anspruchsvolle "Berglauf"- Strecke!

Herzliche Gratulation!

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Linz

U18

Laura Ripfel verteidigt souverän ihren Österreichischen Meistertitel über 800m, eine weitere Titelchance über 1500m musste sie leider wegen starker Verkühlung absagen.

Andreas Wolf holte Silber über 400m, nach seiner Verletzungspause lieferte er eine solide Leistung ab.

Sprinterin Lena Spazirer konnte nach ihren Hallenbestzeiten auf eine Medaille hoffen, in den Finali über 60 m und 200m war es dann jeweils den 5. Platz und sie zeigte eine Annäherung an die österreichische Spitze der Schnellsten.

Die ersehnte Medaille gelang mit der starken 4x200m -Staffel und dokumentierte unsere starke Nachwuchsarbeit

Gelungene Talentproben zeigten auch Katharina Krenn als 7. im Hochsprung und Solomon Okalanwa als 8. im Weitsprung.

AK - die Meisterschaft der 5.Plätze!

Pascal Bohynik im Stabhochsprung

Sprinter Maximilian Münzker über 60m

Thomas Holzinger über die 60mHürden

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Linz

Daniel Steindl erreicht den5.Platz! Daniel knackte auf Grund einiger persönlichen Bestleistungen trotz eines Fehlers beim Hürdensprint die angepeilte 4000Punkte-Marke mit 4165 Punkte klar, letztendlich fehlten nur 50 Punkte für die Medaillenränge.

Herzlichen Gratulationen!

max

_______________________________________________________________________________________

Neuer Landesrekord U18 für Laura Ripfel bei der ASVÖ Vienna Gala

Große Freude bei Laura und ihrer Trainerin endlich die so oft gelaufenen 2:12 Barriere über die 800m unterboten zu haben. Sie verbesserte damit ihren eigenen Landesrekord aus dem Vorjahr auf 2:11,79min.

Alles Gute für die Vorbereitung auf die Freiluftsaison!

max

_______________________________________________________________________________________

Landesmeisterschaften in der Halle 12.01.2019

Nach der ersten Vorbereitungsperiode im Herbst steigt der ULC Weinland erfolgreich mit dem Leichtathletiknachwuchs in die Hallensaison ein.

Zwei Landesmeistertitel kann Lena Spazirer in den Sprintdisziplinen ins Marchfeld holen, über 60m sprintet sie zu einer neuen Bestleistung von 7,90s.

Weitere Landesmeistertitel holten Jessica Baumann über 800m mit einer neuen Bestmarke von 2:32,26min und Daniel Steindl im Stabhochsprung mit übersprungenen 3,80m.

Der Zehnkämpfer Daniel Steindl kann sich noch über die Silbermedaille im Hochsprung und Bronze über die 60mHürden freuen.

Eine gelungene Talentprobe gab auch Andreas Wolf, der sich mit persönlicher Bestzeit von 23,38s über 200m nur knapp geschlagen geben musste, auch über die 60mHürden blieb er mit 8,93s unter 9-Sekundenschallmauer und wurde 2.

In der allgemeinen Klasse holte in Abwesenheit des erkrankten Teamkollegen Pascal Bohynik Abdi Fatah den Landesmeistertitel. Thomas Holzinger musste sich nur Dominik Distelbergen über die 60m Hürden geschlagen geben.

Laura Oppenauer qualifizierte sich bei ihren Comeback mit 1.55mim Hochsprung für die ÖM-U20 und wurde damit 3.

max

_______________________________________________________________________________________

2018

max

_______________________________________________________________________________________

Erfolgreicher Saisonabschluss - Medaillen und Top-Platzierungen

Landesmeisterschaften im Mehrkampf LAZ Wien und Ternitz

Allgemeine Klasse - Zehnkampf

2.Pascal Bohynik

U20-Siegenkampf

5. Stefanie Eisler

6.Miriam Kapfinger

U18- Zehnkampf

2.Daniel Steindl

2. Abdi Fatah

U16-Siebenkampf

4.Team: Kathariana Krenn, Jaququeline Schaffer, Alea Kopp, Anna Spazirer, Sabrina Hubner

U14 - Sechskampf

3.Julius Geszi

6.Larissa Tiefenbacher

4.Team: Larissa Tiefenbacher, Pia Buchta, Annalena Reng

max

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische U16 und U20 Meisterschaft in Dornbirn

Zwei Medaillen für die Sprinterin Lena Spazirer im 100m- und 300m-Sprint

Jaqueline Schaffer verbessert ihren persönlichen Rekord im Stabhochsprung auf 2,70m

Zwei Platzierungen von Solomon Okalanwa im Weitsprung und 100m-Sprint

Katharina Krenn im Hochsprung in den TopTen

4.Plätze der beiden 4x100m Staffeln

Persönliche Bestzeit von Andreas Wolf über 400m in 51,05s

max

_______________________________________________________________________________________

Masters WM in Malaga

Erfolgreiche Teilnahmen von Dr. Birgit Kapfinger-Bruckner bei der Master WM in Malaga.

max

_______________________________________________________________________________________

Wir gratulieren unserer ehemaligen Athletin Birgit zur Vermählung!

Viel Glück der jungen Familie!

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften der Langstaffeln der U20 in Wien

Bei der Rückreise von Obertraun nahmen die Anna Adler- Laura Ripfel und Lena Spazirer noch schnell die ÖM über 3x800m mit und konnten trotz anstrengender Trainingswoche die Bronzemedaille erlaufen.

max

Anna Adler als Startläuferin über 3x800m (c)ÖLV

_______________________________________________________________________________________

Nachwuchs-Leichtathletik-Kurs in Obertraun 2018 - ein Highlight im Trainingsjah

Auch heuer fand wieder der traditionelle Nachwuchskurs im Bundes- und Freizeitzentrum in Obertraun statt. Bei herrlichem Wetter trainierten unsere jungen Athleten wirklich perfekt und es blieb auch genug Zeit für gesellige Stunden.

Danke auch an die ULC-Nachwuchstrainerinnen und -trainer: Elli, Marion, Max und Pascal

Danke natürlich auch an die Cheftrainer: Ingrid und Erich

max

_______________________________________________________________________________________

Staatsmeisterschaften in Klagenfurt

Doppelter Vizestaatsmeister für Maximilian Münzker und Bronze für Laura Ripfel über 800m

Sprinter Maximilian Münzker kann endlich an seine alte Form anschließen und zeigte das schon im Vorlauf des 100m Sprints mit 10,68s der zweitschnellsten Zeit seine Karriere. Im Endlauf erwischte er den Start nicht so gut, holte aber mit 10,71s den Vizestaatsmeistertitel .Die Chancen auch über 200m an die Spitze zu laufen, waren absolut realistisch, hier kam es leider nicht zu einem direkten Duell mit dem schärfst Konkurrenten, Max siegte im ersten Zeitlauf, seine Zeit wurde aber vom Sieger des zweiten Zeitlaufes knapp unterboten und es wurde mit der Topzeit von 21,48 s der zweite Vizemeistertitel. Durch einen verletzungsbedingten Ausfall des Hürdensprinters Thomas Holzinger konnte die erfolgsversprechende 4x100m ULC-Staffel nicht an den Start gehen.

Laura Ripfel riskierte über die 800m Distanz und machte mutig das Tempo in einem spannenden Rennen, sie wurde trotz einer guten 2:12min-Zeit knapp überholt, alle Medaillen gingen hier an junge Nachwuchsläuferinnen. Die 1500m waren mit mehr arrivierten Läuferinnen besetzt, hier lief sie ein gutes Rennen und verbessert ihre Saisonbestleistung auf 4:40min. Der Stabhochspringer Pascal Bohynik ereilte erstmals das Schicksal eines "Nullers", er übersprang trotz perfektem Einspringen die Anfangshöhe nicht.

max

_______________________________________________________________________________________

Laura Ripfel bei den U18-Europameisterschaften in GYÖR

Laura Ripfel konnte als eine der jüngsten Athletinnen erstmals bei einer internationalen Meisterschaft über die 800m-Strecke Erfahrung sammeln. Ihr Ziel war auch bei internationaler Konkurrenz annähernd ihre Bestzeit zu laufen. Ihr Start erfolgte im ersten von sechs Läufen der Vorrunde, das Rennen verlief spannend und sie konnte bis in die letzte Kurve gut mithalten, eingesperrt zwischen den anderen Läuferinnen war es ihr nicht möglich den Schlusssprint mitzugehen, und sie belegt in diesem Lauf den undankbaren 5.Platz. Da dieser Lauf der langsamste aller Vorläufe war, platzte auch der Traum vom Aufstieg ins Semifinale über die Zeitregel. Sie lieferte eine gute Vorstellung bei ihrem ersten internationalen Einsatz für das ÖLV-Nationalteam

max

Foto © ÖLV (Coen Schildermann)

_______________________________________________________________________________________

Landesmeisterschaften U18 und Allgemeine Klasse

Sechs Landesmeistertitel im Nachwuchs - Einen in der Allgemeines Klasse durch Maximilian Münzker

U18

Lena Spazirer eröffnete die, für den ULC Weinland erfolgreiche Meisterschaft, mit einem überraschendem Sieg über die 100m Hürden der U18 und setzte sich erwartet auch über die 100m Distanz durch, über 200m konnte sie sich trotz bester Bestzeit dann nach leichten Trainingsrückstand nicht durchsetzen und holte Silber. Weitere zwei Landesmeistertitel in der U18 holte Daniel Steindl, er findet im Speerwurf zu seiner Form zurück und wirft erstmals über 40m und kann auch den Weitsprung für sich entscheiden. Andreas Wolf und Abdi Fatah komplettierten die tolle Ausbeute an Nachwuchstitel mit Siegen über 400mHürden und im Stabhochsprung. Jaqueline Schaffer verbesserte sich im Stabhochsprung und scheiterte wegen des starken Windes an ihrer neuen Bestleistung von 2,50m. Laura Ripfel lief diesmal als Vorbereitung für die EM, wo sie Donnerstag über 800m einsteigt die 400m als gelungenen Formtest und wurde dort 2.

AK

Thomas Holzinger siegt über die 110mHürden und Maximilian Münzker sprintet nach einer Disqualifikation wegen eines Fehlstarts über 100m zum Landesmeistertitel über 200m mit einer Saisonbestleistung von 21,90s trotz starken Gegenwinds in der Kurve. Zu einer Bronzemedaille sprintete er gemeinsam mit Pascal Bohynik, Abdi Fatah und Emanuel Bauch in der 4x100m Staffel. Der ULC-Stabhochspringer Pascal Bohynik nützte die Meisterschaft als Mehrkampftest, er "ersprang" in seinen Disziplinen dem Stabhochsprung und dem Hochsprung den 3. Platz und kratze in Speerwurf nur knapp am Podest vorbei. Nina Grünefeldt probierte sich wieder mit dem Stab, übersprang die 3m souverän für Silber. Silber erlief sich auch die Frauen Staffel über 4x400m mit Miriam Kapfinger, Marion Bittner, Anna Adler und Laura Ripfel.

max

_______________________________________________________________________________________

ULC Weinland - Power für NÖ

Insgesamt zwei Athletinnen und fünf Athleten schafften es zur Nominierung für den Bundesländercup der U18 in Reutte/Tirol und sie konnten mit Top-Platzierungen einiges zum Sieg Niederösterreichs beitragen

Laura Ripfel konnte erstmals gegen Anna Baumgartner über 800m mit einem Zielsprint siegen.

Diesen Super-Wettkampf nützen unsere Athleten zur Verbesserung ihrer persönlichen Bestleistungen:

Andreas Wolf über 400mHürden in 56,46s

Kilian Scheyer übersprang 1,80m

Abdi Fatah Ahmed wirft den Speer über 37m und springt 3,70m Stabhoch.

Lena Spazirer sprintet die 200m in 15,86s und die 100m in 12,61s

max

_______________________________________________________________________________________

Landemeisterschaften U14

Larissa Tiefenbacher ist Hochsprung-Landesmeisterin U14

max

ULC Athletin Larissa Tiefenbacher

_______________________________________________________________________________________

Landemeisterschaften U16 und U20 in der Südstadt

Doppelpack von Lena Spazirer in beiden Sprintbewerben.

Sie siegte über 100m in 12,65s und 300m in 41,15s.

Solomon Oklawanwa verpasste den Sieg über 100m nur um 2 Hundertstel, holte sich dafür den Landesmeistertitel im Weitsprung. Er legte auch die Basis für den Sieg der von Mag. Erich Bethold trainierte 4x100m Staffel.

Weitere Top Ergebnisse U16

2. Lena Spazirer 80mHürden

3. Lena Spazirer 300mHürden

3. Jaqueline Schaffer Stabhochsprung

3. Solomon Oklawanwa im Kugelstoß

3. 4x100m weiblich (Jaqueline-Lena-Anna-Pia)

4. Konstantin Scheyer im Hochsprung

5. Katharina Krenn im Hochsprung

6. Anabel Ripfel im Weitsprung 4,83m!

Top Ergebnisse U20

1. Laura Ripfel über 800m

2. Abdi Fatah Ahmed im Stabhochsprung

3. Daniel Steindl im Stabhochsprung

3. Daniel Steindl über 400m

3. Laura Oppenauer im Hochsprung

4. Anna Adler im Diskuswurf

5. Laura Oppenauer im Speerwurf

5. Abdi Fatah Ahmet im Speerwurf

5. Lukas Reichl im Weitsprung

max

ULC Sprintnachwuchs Lena und Solomon

_______________________________________________________________________________________

Neuer Landesmeister in der U14 Klasse in Schwechat

Julius Gerszi siegt bei seinen ersten Landesmeisterschaften im 60m Sprint und im Speerwurf

Herzliche Gratulation unserem neuen Talent!

max

Julius und die erfolgreichen Athletinnen

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften der Vereine der allgemeinen Klasse und 3x800m der U16

Das ULC - Weinland-Männer-Team erreichte mit dem 9.Gesamtrang eine TOP TEN Platzierung im Österreichranking

Unsere Leistungsträger:

Emanuel Bauch: 100m, Kugelstoß , Speerwurf und 4x100m - der ULC- Teamleader

Pascal Bohynik: Stabhochsprung mit 4,20m, Hochsprung 1,85m und 4x100m

Maximilian Münzker: 100m in 10,93s und 4x100m (zum Saisoneinstieg)

Thomas Holzinger: 110m Hürden in 15,47s

Abdi Ahmet Fatah: Weitsprung, Stabhochsprung und 4x100m

Tobias Hofmann: 1000m

Daniel Steindl: Speerwurf, 400m, 1000m

max

Die U16-Staffel der Mädchen zitterte bei der 4x100m Staffel der Männer mit.

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften der Vereine U16 in Ried/Innkreis

4.Platz im Teambewerb - Gratulation !

Nach dem Gewinn der Bronzemedaille im Vorjahr zeigten sich das Nachwuchsteam des ULC Weinland wieder in ausgezeichneter Form zum Saisoneinstieg für die U16. Bei diesen tollen Wettkampf zeigten die Mädchen fast durchgehend mit persönlichen persönliche Bestleistungen auf. ZU Wettkampfbeginn legte Sabrina Hubner mit der soliden Weitsprungleistung den Grundstein für den erfolgreichen Teamwettkampf. Fast gleichzeitig überquerte Jaqueline Schaffer ihren neuen persönlichen Rekord von 2,40m im Stabhochsprung. Sprungstark auch Katharina Krenn mit 1,51m und Larissa Tiefenbacher mit 1,45m im Hochsprung, wie auch Anabel Ripfel mit 4,46m im Weitsprung. Anabel Ripfel lief anschließend die tolle Zeit von 3:23min über 1000m. Das Highlight setzte Lena Spazirer: sie steigt mit der in der U16 schnellsten gelaufenen 100m Zeit von 12,62s in die Wettkampfsaison ein und mit dem 3. Platz über 80mHürden verbessert sie den Gesamtscore für den bis zur abschließenden Staffel spannendem Teamwettkampf. Aus dem Blickwinkel von Experten verhinderte die "kleine Wurfschwäche" des noch jungen Teams eine Platzierung in den Medaillenrängen.

max

_______________________________________________________________________________________

Union Landesmeisterschaften St.Pölten

Tolles Comeback vom Katharina Krenn bei den Union-Landesmeisterschaften

Nach Verletzungspause nach einer Knieverletzung bei einem Sturz über die Hürden im Rahmen des ÖLV-Trainingskurses zu Ostern, überquerte Katharina Krenn bei ihren ersten Testwettkampf im Hochsprung gleich die 1,53m. Im Rahmen dieses Nachwuchswettkampfes holte das Team des ULC Weinland etliche Medaillen.

100m: 1. Solomon Okalanwa

60m: 1. Julius Gerszi

110mHürden: 2. Andreas Wolf

Mehrkampf: 2. Julius Gerszi

Diskuswurf. 3. Anna Adler

Diskuswurf: 2. Daniel Steindl

Hochsprung: 3. Katharina Krenn

Speerwurf: 3. Noah Gegenwarth

Stabhochsprung: 2. Jaqueline Schaffer

Stabhochsprung: 1. Abdi Fatah Ahmed und 2. Daniel Steindl

Weitsprung U18: 3. Andreas Wolf

Weitsprung U16: 2.Solomaon Okalanwa

Weitsprung U14: 3. Benjamin Kapfinger

Kugelstoß: 3.Anna Adler

max

_______________________________________________________________________________________

Große Freude über unser erfolgreiches U14-Laufteam

Österreichische Crosslaufmeisterschaften in Salzburg

Jessica Baumann schrammte nach einer hervorragenden Leistung bei den Österreichischen Crosslaufmeisterschaften knapp am Podest vorbei, mit ihrem 4. Platz und mit dem 8. Platz von Anabel Ripfel legten diese beiden Läuferinnen den Grundstein für die Bronzemedaille in der Teamwertung. Der Rennverlauf über Hindernisse und in interessantem Gelände konnte an Spannung nicht überboten werden, bis einige Meter vor dem Ziel war Jessica noch auf Medaillenkurs in der Einzelwertung. Hohe Spannung auch bei Pia Buchta und Larissa Tiefenbacher, die wieder um den Einzug in die Teamwertung kämpften: sie kamen zeitgleich ins Ziel!

Laura Ripfel lief in der U18-Klasse über 3500m. Hier trafen die besten Nachwuchsläuferinnen Österreichs aufeinander und Laura konnte auch auf der für sie langen Strecke gut mithalten. Mit ihrer über den 800m-Lauf entwickelten Endspurtqualitäten holte sie den tollen 4.Platz.

max

_______________________________________________________________________________________

Crosslauf-Landesmeisterschaften am Ebersdorfer See

Trotz sibirischer Kälte Erfolgslaune und Kampfgeist unserer Läuferinnen

Laura Ripfel holt sich eine Woche nach dem Österreichischen Meistertitel über 800m auch souverän den Landesmeistertitel im Crosslauf in der U18-Klasse. Für Lauras Team mit Anika Gindl, Alea Kopp und Jaqueline Schaffer, die die Plätz 4-6 erkämpften, gab es leider keine Gegner um sich den Titel abzuholen. Tolle Teilnehmerinnenzahlen gab es dagegen in der U14-Klasse, wo Jessica Baumann nur knapp am Titel vorbeischrammt und sich versilberte. Sie lief für die schwierigen Bedingungen für diese Altersklasse ein tolles, beherztes Rennen. Mit dem 6. Platz für Anabel Ripfel und den hervorragend platzierten Läuferinnen Pia Buchta und Larissa Tiefenbacher holte das Team auch Silber in der Mannschaftswertung.

max

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Hallenstaatsmeisterschaften in LINZ

Sieg von Laura Ripfel über 800m und über 1500m sicherte sie sich den 3.Platz und blieb auch auf dieser Strecke mit persönlicher Bestmarke 4:40,74min unter dem U18-EM-Limit.

Weitere Erfolge unserer Athletinnen und Athleten:

Staatsmeisterschaft

5.Platz Thomas Holzinger über 60m Hürden

5.Platz Maximilian Münzker über 60m

6.Platz Pascal Bohynik im Stabhochsprung

U18 - ÖM

5.Platz Ahmet Abdi im Stabhochsprung

6.Platz Ahmed Abdi über 200m

8.Platz Daniel Steindl über 800m

9.Platz Daniel Steindl über 60mHürden

9.Platz Lena Spazirer über 60m

8.Platz Mixed-Staffel 4x200m (Daniel-Laura-Laura-Abdi)

max

_______________________________________________________________________________________

Laura Ripfel läuft einen neuen U18-Landesrekord über 800m in 2:12,39min

Bei einem Formtest im Rahmen der österreichischen Hallenmehrkampfmeisterschaften fixierte Laura Ripfel (ULC Weinland) eine neuen Landesrekord über 800m in der Halle. Kaum ein Monat in der U18-Klasse zeigt Laura bereits eine deutliche Leistungsverbesserung zur letzten Saison. Obwohl der Fokus im derzeit laufenden Trainingsprozess eher in ausdauerorientiertem Bereich liegt, macht das durchgängige Schnelligkeitstraining diese schnellen Zeiten möglich. Vor der geplanten Crosslaufsaison sind für Laura in der Halle nur mehr die Österreichische Hallenmeisterschaften in zwei Wochen in Linz eingeplant. Maximilian Münzker findet nach der Trainingsumstellung in der Südstadt und noch nicht ganz fit langsam in die Hallensaison und blieb mit 6,99s über 60m unter der 7s -Schallmauer.

max

_______________________________________________________________________________________

Landesmeisterschaften in der Halle 13.01.2018 mit neuen Bestleistungen

Einige Athletinnen und Athleten starteten bereits in die Hallensaison 2018.

Die Highlights aus sportlicher Sicht:

Pascal Bohynik verbessert seine persönliche Bestleistung im Stabhochsprung auf 4,60m.

Silberflut für unseren Leichtathletiknachwuchs in der U18:

Lena Spazirer 60m in 7,96s und 200m 26,49s

Kilian Schleyer im Hochsprung mit übersprungenen 1,76m

Andreas Wolf über 200m in 24,56s

Ahmet Abdi im Stabhochsprung mit übersprungenen 3,60m

Daniel Steindl über 800m mit 2:11,27min

max

_______________________________________________________________________________________

2017

Trainingskurs in Teneriffa

Kurz vor Weihnachten nutzte ein kleines ULC-Team (Maximilian, Markus, Philipp, Lukas) unter der Leitung von Ingrid die sommerlichen Trainingsbedingungen in Teneriffa.

max

_______________________________________________________________________________________

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften der Vereine U14 Landesmeisterschaften im Mehrkampf

Einen würdigen Saisonabschluss schaffte unser U14-Team bei den Landesmeisterschaften.

Hier konnte der ULC-Nachwuchs seine Vielseitigkeit beweisen.

Solomon Okalanwa siegte in der Einzelwertung!

Trotz schwieriger Sprintbedingungen mit starkem Gegenwind erreichten Anabel Ripfel, Larissa Tiefenbacher, Katharina Krenn und Jaqueline Schaffer den tollen 3.Platz.

Anabel und Larissa übersprangen mit persönlicher Bestleistung beim Hochsprung 1,40m.

Gratulation an alle Aktiven mit ihren Trainerinnen und Trainern zur erfolgreichen Saison 2017!

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren und Unterstützer!

max

max

_______________________________________________________________________________________

Toller Erfolg der U14 in Pottenstein - Landesmeisterschaft Stabhochsprung

Der Stabhochsprung steht ganz im Zeichen des ULC Weinland. Unter dem Coaching von Pascal Bohynik siegte Jaqueline Schaffer mit neuer persönlicher Bestleistung von 2,21m vor Anabel Ripfel und Alea Kopp, knapp am Podest vorbei mit selber Höhe wie Alea wurde Pia Buchta 4.

Danke an Pascal als Trainer!

max

_______________________________________________________________________________________

U16 Österreichische Meisterschaften in Amstetten

Eine der erfolgreichsten Nachwuchsmeisterschaften mit 2 Siegen!

Sieg über 4x100m U16 männlich in 47,50s

Solomon Okalanwa - Kilian Scheyer - Christoph Gewessler- Andreas Wolf

Sieg von Andreas Wolf über 300mHürden in 40,96s

Sieg von Laura Ripfel über 1000m in 3:02,41min

4.Plätze:

Lena Spazierer über 100m (VL 12,95s) und 300mHürden in 46,84s

4x100m Staffel mit Sabrina Hubner - Lena Spairer - Laura Ripfel - Anna Spazirer in 52,19s

5.Platz:

Jaqueline Schaffer in Stabhochsprung mit 2,20m

6.Platz:

Laura Ripfel über 300m Hürden in 47,59s

Kilian Scheyer mit 1,65m

max

max

_______________________________________________________________________________________

U20 Österreichische Meisterschaften 2017 Amstetten

Favoritensieg von Maximilian Münzker über 200m

Disqualifikation als überlegener Favorit über 100m nach einem Fehlstart

Im Hochsprung scheitert Pascal Bohynik knapp an der Siegeshöhe von 1,92m und musste sich mit der Bonzemedaille begnügen. Große Freude gab es über die Bronzemedaille über 4x100m mit Lukas Reichl - Pascal Bohynik - Abdi Fatah und Maximilian Münzker

max

_______________________________________________________________________________________

Landesmeisterschaften - Langstaffeln Stadlau

Gold und Bronze für die U18 Staffeln über 3x800m der Mädchen

Bronze für die Schwedenstaffel der Männer

Bronze für die Schwellstaffel der Frauen

Toll auch der Einsatz der U16 Staffel, die verletzungsbedingt geschwächt doch super das Ziel erreichte. Danke für euren Kampfgeist!

max

_______________________________________________________________________________________

Trainingskurs Obertraun 2017

Bei herrlichem Trainingswetter haben sich 33 Athleten und Athletinnen auf die Herbstsaison ideal vorbereitet. Wie immer war es eine tolle Woche - danke für euren Trainingseinsatz und Danke an unsere Trainer: Erich, Birgit mit Simon, Marion und Ingrid

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften Kapfenberg

Sieg von Maximilian Münzker über 100m U23

Bronze für Pascal Bohynik im Hochsprung U23

2x Silber für Laura Ripfel über 800m und 1500m U18

Bronze für Ahmed Abdi Fatah im Stabhochsprung U18

Wir gratulieren!

_______________________________________________________________________________________

U20 Europameisterschaft in Grosseto /ITALIEN

Für Maximilian Münzker verlief nach der tollen Qualifikation für diese U20 EM die Vorbereitung verletzungsbedingt nicht optimal, über 100m gelang ihm kein rhythmischer Lauf und er schied im Vorlauf als 28. aus. Über 200m zeigte er in der Kurve ein tolles Rennen über die ersten 100m , für den Endspurt auf der Zielgerade fehlte nach vier Wochen ohne die notwendigen Tempoläufe leider die Kraft.

Wir gratulieren trotzdem zum internationalen Einsatz im ÖLV-U20- Team!

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Staatsmeisterschaften in LINZ


Silber und Bronze für Laura Ripfel und Maximilian Münzker

Die 4x100m Staffel mit Lukas Reichl, Pascal Bohynik,&xnbsp; Emanuel Bauch und Maximilian Münzker feierten den 5.Platz.

Im Rahmen dieser Meisterschaft lief die 3x800m Staffel der U18 mit Anna Adler, Miriam Kapfinger und Anna Spazirer aber ohne Laura Ripfel, die das Einzelrennen bestritt, toll auf Platz 7.

max

zum Bericht 2017

_______________________________________________________________________________________

Hochsprungoffensive im Nachwuchs


Unsere U14-Athletin Katharina Krenn überspringt in Stadlau die 1,50m.

max

_______________________________________________________________________________________

Landesmeisterschaft U18 und AK St.Pölten

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Athletinnen und Athleten

Landesmeisterinnen und Landesmeister

1. Laura Ripfel 1500m und 800m

1. Lukas Reichl Weitsprung 5,95m

1. Thomas Holzinger 110m Hürden 15,17s

Silber

2. Ahmed Abdi Fatah Stabhoch 3,50m

2. Stephan Niedermayer Hochsprung 1,90m

Bronze

3. Lisa Grünfeldt Stabhoch 3,00m

3. Pascal Bohynik Hochsprung 1,85m

3. Pascal Bohynik Stabhoch 3,80m

3. Stephan Niedermayer Dreisprung 11,64m

max

_______________________________________________________________________________________

Sparkassen Gala Regensburg & U14 Landesmeisterschaften Amstetten

Sparkassen Gala Regensburg 2017

Maximilian Münzker und Laura Ripfel nützten dieses traditionsreiche Leichtathletikmeeting zur weiteren Leistungsbestätigung auf hohem Niveau, Maximilian Münzker qualifiziert sich mit 21,74s über 200m auch über diese Strecke für die Junioren-EM, Laura Ripfel konnte sogar ihren Lauf über 800m in 2:12,82min gewinnen. Als Zugabe sprintete Maximilian Münzker mit der U23-Nationalstaffel zu einem neuen österreichischen Rekord.

U14 Landesmeisterschaft in Amstetten

Parallel zu diesem internationalen Meeting kämpfte der ULC-Nachwuchs in Amstetten beim Future-Cup. Katharina Krenn und Okalanwa Solomon holten sich den Landemeistertitel im Hochsprung. Katharina Krenn übersprang wieder die 1,44m und führt in der Österreichischen Bestenliste die U14-Wertung an. Auch im 60m-Sprint siegte Okalanwa Solomon in 7,61s, die ULC-Sprinterinnen verpasste um Hinderstel das Finale im Einzelbewerb konnten aber in der Staffel die Bronzemedaille holen. Konstatin Scheyer wurde 2. im Hochsprung und 3. beim Vortexwurf.

Die Mädchen der 4x100m-Staffel gewannen Bronze. Teilnehmerinnen waren Pia Bichler, Alea Kopp, Katharian Krenn und Larissa Tiefenbacher.

max

_______________________________________________________________________________________

Landesmeisterschaften U16 und U20 im LAZ Wien

Gratulation an unsere Landesmeister und Medaillengewinnerinnen!

GOLD

Laura Ripfel 1000m U16

Laura Ripfel 3000m U16

Andreas Wolf 300mHürden U16

Ahmed Abdi Fatah Stabhoch U20

SILBER

4x100m Staffel U16 (Andreas Wolf- Solomon Okalanwa-Christoph Gewessler-Matyas Bydzovsky)

Pascal Bohynik Hochsprung U20

BRONZE

4x100m Staffel U16 (Jaqueline Schaffer-Laura Ripfel-Sabrina Hubner-Anna Spazierer)

Anna Adler Diskuswurf U16

Daniel Steindl Speerwurf U16

Lukas Reichel Weitsprung U20

Emanuel Fratean Stabhochsprung U20

U14 Landesmeisterschaften am Donnerstag in Ternitz

Katharina Krenn holt mit 4,72m die Silbermedaille im Weitsprung!

Anabel Ripfel wird mit 20,20m 6. im Speerwurf

.

max

_______________________________________________________________________________________

Erfolgreiche Starts der ULC Weinland Athleten beim Austrian-Top-Meeting in Linz am 25.05.2017

Laura Ripfel (ULC Weinland) läuft in 2:12,18min einen neuen Landesrekord U16 und hofft auf eine Nominierung bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen (EYOF). Maximilian Münzker qualifiziert sich trotz Maturastress mit 10,74s über 100m bereits für die Teilnahme an der Junioren-Europameisterschaft in Crossetto/ITA. Er wird als Fixläufer in der Nationalstaffel das Österreichische Team bei einer weiteren Limitjagd unterstützen. Thomas Holzinger kann trotz eines nicht ganz fehlerfreien Laufs seine persönliche 110m-Hürden-Bestzeit in Linz auf 15,02s drücken.

max

_______________________________________________________________________________________

Niederösterreichische Landesmeisterschaft im Hindernislauf - Run & Jump am 13.05. in der Südstadt

Vier Läuferinnen des ULC-Teams nahmen die Herausforderung über die 1000m mit Hindernissen und dem Wassergraben an.

Laura Ripfel siegte in der Zeit von 3:13,61s, sie zeigt derzeit eine hervorragende Lauftechnik und bekommt einen Startplatz über 800m beim Topmeeting in Linz. Anna Spazirer erreicht bei ihren ersten Versuch über diese Strecke den 4. Platz in der U16-Klasse.

Anabel Ripfel und Alea Kopp kämpften in der U14-Klasse, Anabel freute sich über die tolle Zeit von 3:31,85min, musste sich aber nach einem packenden Zielsprint mit der Bronzemedaille zufriedengeben.

max

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften der Vereine U16 am 06.05. in Mürzzuschlag

Toller Erfolg der Nachwuchsathletinnen!

Unser Nachwuchsteam kämpfte bei einem spannenden Teamwettkampf mit den besten Vereinen Österreichs um jede Platzierung und jeden Punkt. Das Gesamtergebnis war unheimlich knapp und es bedeute den 3.Platz nur einen Punkt hinter der oberösterreichischen Zehnkampfunion und zwei Punkte vor der viertplatzierten DSG Wien, auch die Distanz zum Sieger ULC Mödling wäre ohne Ausfälle machbar gewesen.

Hier die Highlights:

1000m: 1. Laura Ripfel 3:04,08min (persönliche Bestzeit)

100m: 4. Lena Spazirer 12,83s (persönliche Bestzeit)

80mHürden: 4. Lena Spazirer 12,50s (persönliche Bestzeit)

Österreichstaffel: 3. Laura-Anna-Lena-Sabrina 1:52,85min (Vereinsrekord)

Stabhochsprung: 2. Jaqueline Schaffer 2,00m (persönliche Bestleistung)

Hochsprung: 9.Katharina Krenn (persönliche Bestleistung)

Weitsprung: 10. Sabrina Hubner 4,54m (nach Sturz über die Hürden)

Diskuswurf: 5. Anna Adler 26,05m

max

_______________________________________________________________________________________

UNION Landesmeisterschaften am 29.04. in St.Pölten

Leider war der Wettergott unseren Nachwuchsathletinnen nicht gewogen und sie mussten wieder bei Kälte und Regen ihre weiteren Leichtathletikerfahrungen sammeln. Trotzdem zeigten alle unter der Betreuung von ERICH, MARION und ANTON tollen Einsatz und es fielen einige persönlichen Bestleistungen. Herzlichen Glückwunsch!

Union - Landesmeisterinnen und Landesmeister 2017

4x100m Staffel U18: Okalanwa Solomon-Helmer Gabriel -Abdifatah Ahmed -Berghofer David

StabhochU18: Abdifatah Ahmed 3,40m

4-Kampf U14: Okalanwa Solomon 2407 Punkte

Weitsprung U16: Sabrina Hubner 4,70m

Silber:

Weitsprung U18 Stefanie Eisler 4,50m

Hochsprung U18 Laura Oppenauer 1,45m

Speerwurf U16 Katharina Schönner 22,84m

Bronze:

80mHü U16: Anna Adler 14,76s

Kugelstoß U16: Katharina Schönner 7,75m

Weitsprung U18: Abdifatah Ahmed 5,07m

max

_______________________________________________________________________________________

Erich Racher Gedächtnis Meeting am 22.04. in St. Pölten

Bei winterlichen Bedingungen stieg bereits ein Teil des ULC-Nachwuchsteam in die neue Saison ein. Lena Spazirer eröffnet die Saison mit Siegen über 100m und 300m, im 80m-Hürdensprint musste sie sich trotz persönlicher Bestzeit von 12,70s geschlagen geben. Anna Adler stieg als Zweitplatzierte im Diskuswurf mit 26,01m in die Saison ein. Sieg im Hochsprung durch Katharina Krenn in der Altersklasse U14 mit übersprungen 1,40m. Sie zeigte auch wie Alea, Jaqueline und Pia solide Weitsprungleistungen. Daniel Steindl (5,03m) und Lukas Reichl (6,01m) verbesserten ihre Weitsprungbestleistungen. Tollen Einsatz von unseren U14-Läuferinnen Jaqueline Schaffer, Alea Kopp und Pia Buchta in der 3x800m Staffel, die bei Regen und 6° sich den 6.Platz der Landesmeisterschaft erkämpften.

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften Crosslauf in Itter/Tirol

Nach den hervorragenden Trainingsleistungen entschieden die beiden jungen Athletinnen Laura Ripfel und Anna Spazirer auch die Österreichischen Meisterschaften in Itter in Tirol zu laufen. Bei herrlichem Wetter nahmen die beiden Marchfelderinnen die äußerst hügelige Strecke in Angriff, der dauernde Wechsel von steil bergauf und bergab forderte ihre letzten Reserven. Laura Ripfel, die in der Hallensaison schon mit tollen 800m- und 1500m-Ergebnissen ihre sportliche Entwicklung zeigte, dokumentierte ihren Lauf: "Noch nie musste ich in einem Rennen so an meine Grenzen gehen! Im letzten Anstieg spielten meine Beine nicht mehr mit und ich musste mich leider knapp geschlagen geben. Trotzdem bin ich überglücklich , dass ich so toll laufen konnte." Die Leistung der um ein Jahr jüngeren Anna Spazirer wird von Trainierin Ingrid Grießel aber ebenso hochwertig eingeschätzt, auch ihre Kräfte reichten, das Tempo bis zum letzten Anstieg mitzugehen, und sie konnte in diesem stark besetzten Feld den 12.Rang erlaufen.

max

_______________________________________________________________________________________

Laura Ripfel lief mit großem Vorsprung zum Landesmeistertitel im Crosslauf in der Südstadt

Als österreichische Meisterin U18 in der Halle über 1500m letztes Wochenende wirkte Laura Ripfel selbstsicher und führte bei den Landesmeisterschaften gleich das Feld an, im Rennverlauf vergrößerte sich ihr Vorsprung kontinuierlich und sie konnte souverän den Titel ins Weinviertel holen. In der Teamwertung holte Laura Ripfel gemeinsam mit Fiona Klien und Amelie Hansi im Finale trotz krankheitsbedingtem Ausfall der "Spazirer-Sisters" die Silbermedaille. Die zwei Teichrunden lange Crossstrecke von 1600m in der U14-Klasse forderte das ULC-Nachwuchsteam, hier schrammte das junge Team an den Medaillenrängen vorbei, als Team wurden Anabel Ripfel, Johanna Helm und Alea Kopp undankbare Vierte.

max

_______________________________________________________________________________________

Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison mit den Staatsmeisterschaften in Wien

Maximilian Münzker verbessert eine 60m Bestzeit auf 6,87s und Thomas Holzinger etabliert sich mit 8,24s auf 60m Hürden in der österreichischen Spitze. Hervorragende Entwicklungen konnten auch Laura Ripfel und Lena Spazirer zeigen.

zum Bericht 2017

max

_______________________________________________________________________________________

2016

NÖLV Saisonfinale U12 & U14, 01.10.2016 in Schwechat

Bronzemedaille im Team-Dreikampf im ULC-Nachwuchs. In der Einzelwertung gab es für Lena Spazirer Silber im Mehrkampf, sie zeigte eindrucksvoll dass sie die Schnellste Sprinterin ihres jahrgangs ist. Sie gewann 60m und 60m Hürden. Sabrina Hubner war mit übersprungenen 1,44m eine der besten Hochspringerinnen. Im Futurecup (U12) der Saison 2016 belegte Anabelle Ripfel den 3. Rang und Larissa Tiefenbacher den 4.

_______________________________________________________________________________________

NÖLV Landesmeisterschaften U16 & U20, 28.-29.05.2016 in St. Pölten

Das ULC Weinland Team verzeichnete zahlreiche Erfolge bei den LM der U16 & U20.

max

_______________________________________________________________________________________

Maximilan Münzker nähert sich mit persönlicher Bestleistung von 10,61s beim Liese Prokop Memorial dem U20_WM-Limit. Markus Makoschitz läuft über 200m 22,46s

_______________________________________________________________________________________

Bronzemedaille für unsere tollen Nachwuchsläuferinnen Anika Gindl, Lena Spazirer und Laura Ripfel bei den Ö�M der U16 bei der 3x800m Staffel in Klagenfurt

_______________________________________________________________________________________

Athletin sprintet schnellste 60m Zeit in Österreich

Lena sprintet beim 3. Erich Straganz sen. Memorial in Schwechat die 60m in 8,21s. Das ist die schnellste Zeit die eine U14 Athletin heuer in Österreich gelaufen ist.

max

_______________________________________________________________________________________

Am 5. Mai startete ein erfolgreiches weibliches
Team vom ULC Weinland bei den
Österreichischen Meisterschaften der Vereine U16

Der Teambewerb gestaltete sich äuÃ�ert spannend, zwischendurch lagen unsere U16-Mädls sogar an der 4. Stelle.

max

zum Bericht 2016

_______________________________________________________________________________________

Toller Saisoneinstieg des ULC Weinland beim
stark besetzten Nachwuchsmeeting

Anabel Ripfel konnte gleich zwei Siege feiern, Lena Spazirer holte dreimal Platz zwei. Sabrina Hübner konnte sich in allen Bewerben steigern und auch Hannah Lindtner sprintete zu einer neuen Bestzeit über 100m. Das U14 Team gewann im Rahmen der Landesmeisterschaft bei der 3x800m-Staffel die Bronzemedaille. Weitere Erfolge feierten Larissa Tiefenbach und Stephanie Eisler. Kimberly Strasser und Laura Ripfel gelangen persönliche Bestleistungen im 80m Hürdenlauf.

max

zum Bericht 2016

_______________________________________________________________________________________

Oster-Trainingskurs Schielleiten

Die Trainingsgruppe des ULC Weinland hat sich im steirischen Schielleiten eine Woche lang unter guten Bedingungen effektiv auf die bevorstehende Freiluftsaison vorbereitet. Unter der Leitung von Trainerin OStR. Mag. Ingrid Grießel war das Ziel der Athletinnen und Athleten die gezielte sportliche Fortbildung und Entwicklung.

max

zu den Fotos

_______________________________________________________________________________________

Österreichische Meisterschaften U20, 27.02.2016

Mit persönlichen Bestzeiten von 6,92s (VL) und 6,93s holte Max Münzker den Österreichischen Meistertitel. Als Zugabe lief er heuer erstmals die 200m in 22, 43s > Bronze!
Stabhochspringer Pascal Bohynik lief mit 7,18s ins 60m-Finale und belegte dort den 4. Platz.
5. Platz dann mit übersprungenen 3,90m im Stabhochsprung.
Nina Grünefeldt stieg nach ihrem halbjährigen Auslandsaufenthalt ein und wurde 4. im Stabhochsprung.

Hallen-Staatsmeisterschaften Linz am 21.02.2016
Unser Nachwuchs in der �LV-Spitze!

Maximilian Münzker: mit 6,98s Vizestaatsmeister über 60m.
Thomas Holzinger: 60mH� in 8,38s ergibt den 5. Platz.
Markus Makoschitz 10. über die 200m in 22,63s.
Laura Ripfel verbessert ihren 800m Zeit auf 2:20,63min und wurde sensationell 4. in der U18 Klasse.

max

zu den Fotos / zum Bericht 2016

_______________________________________________________________________________________

N� Landesmeisterschaft Crosslauf, 28.02.2016 in Klosterneuburg

Die Youngsters des ULC-Weinland kämpften sich über die selektive Strecke in Klosterneuburg.
Herausragende Läuferin war Laura Ripfel, die in der stark besetzten U16- Klasse den 2.Platz herauslief, mit ihren Teamkolleginnen Luca Wagner, Anika Gindl und Hannah Kopp belegte sie auch in der Teamwertung den 2. Platz.
Erstmals schickte der ULC-Weinland gleich sechs Nachwuchsläuferinnen in der U14-Klasse an den Start, das Team mit Anabel Ripfel, Anna und Lena Spazirer holte Bronze; das Team mit
Fiona Klien, Alea Kopp und Johanna Helm den 4. Platz.
Nicola Wagner absolvierte die 3,5km in der U20 Klasse souverän und holt Bronze.

team

zu den Fotos / zum Bericht 2016

_______________________________________________________________________________________

NÖ� Hallen-Landesmeisterschaften
Dusika Stadion Wien, 16. Jän. 2016

4 Titel für unsere Athletinnen und Athleten!

Landesmeister: Lisa Grünefeldt (Stab),
Markus Makoschitz (200m, s. Fotos),
Pascal Bohynik (Stab), Thomas Holzinger (60mHÜ)

Silber für Tobias Hofmann und Laura Ripfel in persönlicher Bestzeit über 800m!

lisamarkus

 

_______________________________________________________________________________________

2015

Adventlauf, Neusiedl
13. Dez. 2015

Laura Ripfel gewinnt den 1. Neusiedler Adventlauf!

Wir gratulieren herzlich!

 

laura

_______________________________________________________________________________________

Krampuslauf, Purgstall, Dez. 2015

Anna Spazierer siegt beim Krampuslauf in Purgstall!

anna

anna

_______________________________________________________________________________________

Dreistundenweglauf, Mödling
Nov. 2015

Hannah und Alea Kopp, Anabel und Laura Ripfel,
Rebeccas Crosslaufteam in Mödling beim Dreistundenweglauf.

Anabel und Laura siegten in ihren Altersklassen!
Gratulation allen für den tollen Einsatz!

3stdlauf

_______________________________________________________________________________________

NÖ�LV Mehrkampf-Meisterschaften, Südstadt
26. & 27.9.2015

Silbermedaille für unseren Athleten Thomas Krb bei den
N�LV 10-Kampf-Meisterschaften in der Allgemeinen Klasse
wie auch für unsere Athletinnen in der
7-Kampf-Mannschaftswertung der Klasse U18.

zu den Fotos

_______________________________________________________________________________________

�sterreichische Staatsmeisterschaften
U16 & U20, Linz, 11. - 13.9.2015

Viele Medaillen für unsere Athletinnen und Athleten bei den Ã�sterreichischen Staatsmeisterschaften der U16 und U20.

zu den Fotos

diskus

_______________________________________________________________________________________

�sterr. Mehrkampf-Meisterschaften
U18, U20, U23, Allg. Klasse
Wels, 29. & 30.8.2015

Tobias Hofmann (U23) und Alexander Streibel (U20)
vertraten den ULC-Weinland bei den stark besetzten
�sterreichischen 10-Kampf-Meisterschaften in Wels bei Temperaturen jenseits der 35 Grad Marke...

 

zu den Fotos

100m
diskus

_______________________________________________________________________________________

Trainingswoche des ULC Weinland in Obertraun
August 2015

Mit annähernd 40 Athletinnen und Athleten war der ULC Weinland heuer im BSFZ Obertraun zu Gast.

zu den Fotos

Maximilian in Cali

_______________________________________________________________________________________

U18 Weltmeisterschaften in Cali, Kolumbien
Juli 2015

Maximilian Münzker sprintet mit 10,79 ins Semifinale und
erreicht Platz 20 bei der U18 WM!

 

zu den Fotos

Maximilian in Cali

_______________________________________________________________________________________

Allg. Klasse & U18 N�-Landesmeisterschaften
Amstetten, 4. & 5. Juli 2015

Unsere Sprinter und SpringerInnen top in Form
an diesem zu hei�en Wochenende!

 

zu den Fotos / zum Bericht

_______________________________________________________________________________________

Ã�sterr. U18 Rekord über 100m von
Maximilian Münzker beim Bundesländercup!

Maximilian hat mit unglaublichen 10,74s neuen
österreichischen U18 Rekord aufgestellt.
Weiters im N� Team: Pascal Bohynik, der mit 3,70m im Stabhochsprung eine neue pers. Bestleistung erreicht und Johanna Schwarz als beste Diskuswerferin im N� Team.

__________________________

WM-Limit für Maximilian Münzker!

Mit 10,85s zur U18 WM nach Kolumbien

zu den Berichten / zu den Fotos

_______________________________________________________________________________________

6 Medaillen für Birgit Kapfinger-Bruckner bei den
Ã�sterr. Meisterschaften der Masters in Götzis

Gold über 200m (Klasse W40), Silber über 100m und Weitsprung,
Bronze im Hochsprung, Kugelsto�en und Speerwurf.

zu den Fotos

_______________________________________________________________________________________

N�-Landesmeisterschaften U16 & U20
St. Pölten, 30. & 31.05.2015

Etliche Landesmeistertitel für den ULC Weinland

zu den Berichten

_______________________________________________________________________________________

N�-Landesmeisterschaften im Hindernislauf
Südstadt, 08.05.2015

&

N�-Unionlandesmeisterschaften
St. Pölten, 09.05.2015

zu den Fotos / zu den Berichten

_______________________________________________________________________________________

Oster-Trainingskurs in Schielleiten
28. März bis 3. April 2015

Auch heuer haben wieder viele unserer Athletinnen & Athleten am beliebten Ostertrainingskurs im Bundessportzentrum Schielleiten unter der Kursleitung von Trainerin Ingrid Grie�el teilgenommen.

schielleiten

_______________________________________________________________________________________

N� Cross-Landesmeisterschaften
Südstadt, 01. März 2015

Laura Ripfel holte sich den N� Crosslauf-Landesmeistertitel

Laura Ripfel siegte in einem taktisch hervorragend geführten Rennen erstmals und krönte sich zur Landesmeisterin in der Nachwuchsklasse.
Das um Laura Ripfel (Orth/D) formierte ULC-Weinland-Nachwuchsteam mit Faven Stummer und Hannah Kopp schlug sich ausgezeichnet und erkämpfte sich Silber in der Mannschaftswertung.

In der U20-Klasse holte Elisabeth Fluch die Silber-Medaille.

Berichte 2015

cross

rechts: Laura Ripfel

_______________________________________________________________________________________

�sterreichische Meisterschaften AK & U18
Linz, Gugl-Halle, 21. & 22. Februar 2015

Maximilian Münzker holt sich den nächsten Rekord:
sagenhafte 6,95 sek. über 60m bedeuten Ã�stereichischen U18 Hallen-Rekord!
Zum "drüberstreuen" holt er sich auch noch den österr. Meistertitel U18 über 200m... Congrats Max!

Pascal Bohynik zeigt mit dem 2. Platz im Hochsprung U18 auf, wo er mit übersprungenen 1,84m auch einen neuen Schulrekord des KLG aufstellt!

Weitere Platzierungen unserer AthletInnen unter den
ersten 6 Plätzen findest Du unter:

Berichte 2015

max

copyright: Katzenbeisser

 

_______________________________________________________________________________________

2014

zu den Fotos 2014 / Berichte 2014

Trainingskurs Teneriffa
13. - 20. Dez.

Erstmals trainierten einige Athletinnen und Athleten der Trainingsgruppe von Ingrid eine Woche lang in Teneriffa.

N� Mehrkampf-MS
Südstadt, 20. & 21. Sep.

Alexander Streibel (10-Kampf U18) und Marion Bittner aus Ollersdorf (7-Kampf U20) verteidigten ihre Vorjahres-Landesmeistertitel erfolgreich!

N� LMS U18 & AK
St. Pölten, 28. & 29. Juni

Mehrere LM-Titel und tolle Erfolge für die ULC-Weinland Athletinnen & Athleten!

teneriffa
     

�-Hallenmeisterschaften, Feb.

Gold für Maximilian Münzker über über 60m,
Bronze-Medaillen für Alexander Streibel über 400m und Marion Bittner über die 60m-Hürden.

N�LV U16/U20 MS
Amstetten, 24. & 25. Mai

3 LM-Titel für Marion Bittner, Silber: Nina Grünefeldt, Michaela Galhaup und Alexander Streibel, die U16 & die U20 Staffel

Bundesländercup U18
St. Pölten, 21. & 22. Juni

Sieg des NÃ� Athletinnen-Teams U18 beim Bundesländercup, das Burschen-Team erreichten den starken 2. Platz hinter OÃ�!

     

 

_______________________________________________________________________________________

2013

zu den Fotos 2013 / Berichte 2013

Nachwuchsländerkampf U16, U18, Trebic/CZ, Okt. 2013

9 ULC-Weinland Athletinnen
und Athleten
verstärken das NÃ�-Jugendteam!

N� Mehrkampf-MS
Südstadt, Sep. 2013

7-Kampf-Landesmeisterin WU18: Marion Bittner
10-Kampf-Landesmeister MU18: Alexander Streibel

ORF-Magazin "Schule bewegt" mit Mirna Jukic im KLG Gänserndorf und bei den Union Landes-MS.

sieger u18
     

Österr. Meisterschaften U16 & U20
7. & 8. Sep. 2013 in Kapfenberg

Trainingskurs Obertraun
August 2013

N� Landes-MS U18 & AK, Amstetten, Juli 2013

Maximilian Münzker pulverisiert österr. U16 Rekord über 100m

     

_______________________________________________________________________________________

Aktuelles aus der Leichtathletik-Szene

zum Ö�LV Leichtathletik-Newsletter vom Feb. 2015

_____________________________________________